Auffrischungsstunden

Früher reichte es, wenn einmalig der Führerschein gemacht worden ist. Aufgrund der aktuellen Gesetzeslage müssen im professionellen Bereich der Berufskraftfahrer bestimmte Weiterbildungen durchgeführt werden. Aber auch Sie als Autofahrer können jederzeit ein paar Fahrstunden zur Auffrischung nehmen.

Berufskraftfahrer tragen täglich eine große Verantwortung und sind die absoluten Profis im Straßenverkehr. Dennoch gibt der Gesetzgeber viele Weiterbildungen (link zur Unterseite)  vor, die wir hier in der Fahrschule anbieten.

Gründe für ein paar Auffrischungsstunden:

  • Unsicherheit, weil der Verkehr immer mehr wird
  • Weil die Übung beim Fahren fehlt
  • Weil Du schon lange nicht mehr gefahren bist
  • Oder ein anderer Grund

Keine Angst, so wie dir geht es vielen und wir helfen schnell und unkompliziert. Wir bieten dir einen Fahrschulunterricht mit Herz und Verstand.

Ruf mich einfach an unter: 0171-8185115

OBEN

Anmelden

Passwort vergessen?